Brandschutzhelfer/innen sind vom Arbeitgeber benannte Personen, die im Falle von Bränden bestimmte festgelegte Aufgaben der Brandbekämpfung übernehmen.

Die Brandschutzhelfer/innen sind im Hinblick auf ihre Aufgaben fachkundig zu unterweisen. Zum Unterweisungsinhalt gehören neben den Grundzügen des vorbeugenden Brandschutzes Kenntnisse über die betriebliche Brandschutzorganisation, die Funktions- und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen, die Gefahren durch Brände sowie über das Verhalten im Brandfall.

Lernen Sie, was im Brandfall zu tun ist!

Lesen Sie HIER weiter oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Telefon: 0391 4046047
E-Mail: info@bildungsakademie-verkehr.de

 

Hier können Sie diese Seite drucken